DIE YSPERKLAMM IM WINTER

Ein Erlebnis für den erfahrenen Winterwanderer

Die Ysperklamm bietet zu jeder Jahreszeit ein beeindruckendes Naturschauspiel. Im Winter zeigt sie sich manchmal von ihrer gefährlichen Seite: die Holztreppen und Felsstufen, die durch die Klamm führen, sind vereist und nur schwer und nur mit bester Ausrüstung zu überwinden.

Scheut man den mühevollen und nicht ungefährlichen Aufstieg trotzdem nicht (das Begehen der Klamm erfolgt natürlich immer auf eigene Gefahr), wird man mit dem Anblick von tosendendem Wasser, bizarren Eiszapfen und großartigen Eisgebilden entlohnt.

Werbung

Zur Begehbarkeit der Ysperklamm in den Wintermonaten teilt der Betreiber der Ysperklamm, die Marktgemeinde Yspertal mit:
"Geschätzte Wanderer!
Die Ysperklamm ist ganzjährig zugänglich.
Die Infostelle samt WC ist in den Wintermonaten geschlossen. Der Durchgang beim Drehkreuz ist in beiden Richtungen frei. Die Durchwanderung der Klamm erfolgt auf eigene Gefahr!
Wir wünschen Ihnen eine schöne Wanderung!"

Die flach einfallende Sonne taucht die von grünem Moos, Eis und Schnee überzogenen Granitfelsen in ein besonderes Licht. Herrliche Fotomotive sind auch schon im ersten Streckenabschnitt zu finden.

Werbung

Die Ysperklamm im ausgehenden Winter

Im ausgehenden Winter, also in den Monaten Februar und März, zeigt die Ysperklamm ein besonderes Bild. Der Wasserstand in der Klamm ist zu dieser Jahreszeit besonders hoch. Durch die Schneeschmelze und die abschmelzenden Eisgebilde, verbunden mit den ersten warmen Sonnenstrahlen des Frühlings, bieten sich zahlreiche, tolle Fotomitive. Ein echtes Paradies für Fotografen, insbesonders da die Klamm zu dieser Jahreszeit nur wenig besucht ist.


Die Ysperklamm – auch ein Erlebnis für ihren Hund.

Wenn sie einen Hund bei ihrer Wanderung in der Ysperklamm dabei haben, bieten sich nach der Wanderung mit ihrem Hund bieten sich eine Reihe von Gastronomiebetrieben in der Umgebung der Ysperklamm an.
Leider finden sie direkt beim Eingang zur Ysperklamm (Parkplatz) keinen Gasthof, in dem Hunde erlaubt sind. Besuchen Sie deshalb die Betriebe in der Umgebung (im Ort Stangles, im Ort Yspertal oder in Laimbach)
bei denen sie mit ihrem Hund wirklich willkommen sind.

In folgenden Gastronomiebetrieben sind sie mit ihrem Hund auf jeden Fall "Herzlich Willkommen":
Hier gehts zu den wirklich hundefreundlichen Lokalen ...


Übrigens: Ihre Eintrittskarte hat einen Mehrwert !

Gegen die Vorlage ihrer Ysperklamm-Eintrittskarte erhalten sie bei uns im Cafe-Pizzeria-Restaurant "Bergwein" folgende Vergünstigungen:
Jede Pizza um 2,00 € BILLIGER
oder
eine ½ Std. Billardspielen im Wert von 3,70 € GRATIS
Unsere Öffnungszeiten sind:
täglich von 11.00 – 21.00 Uhr
(Dienstag Ruhetag)
Durchgehend warme Küche!
Hier gehts zur ---> SPEISEKARTE
Bitte zeigen sie uns ihre Ysperklamm-Eintrittskarte vor dem Bezahlen. Dann können wir ihren Rabatt gleich bei der Rechnung berücksichtigen. Der Pizza-Rabatt ist nicht mit der Mittwoch-Pizza-Aktion kombinierbar.

Kontakt:
Cafe-Pizzeria-Restaurant „Bergwein“
Hauptstraße 10
3683 Yspertal
direkt an der B36
tel.0699/81776765
So erreichen sie unsere Pizzeria ...


Werbung

Winter-Öffnungszeiten in der Ysperklamm und dem anschließenden Druidenweg

Zur Begehbarkeit der Ysperklamm in den Wintermonaten teilt der Betreiber der Ysperklamm, die Marktgemeinde Yspertal mit:
"Geschätzte Wanderer!
Die Ysperklamm ist ganzjährig zugänglich.
Die Infostelle samt WC ist in den Wintermonaten geschlossen.
Der Durchgang beim Drehkreuz ist in beiden Richtungen frei.
Die Durchwanderung der Klamm erfolgt auf eigene Gefahr!
Wir wünschen Ihnen eine schöne Wanderung!"

Die Ysperklamm ist ganzjährig geöffnet.
Der Betreiber der Ysperklamm,
die Marktgemeinde Yspertal, erhebt derzeit in den Sommermonaten folgende Eintrittspreise für den Zugang zur Ysperklamm:
Erwachsene: € 3,50
Kinder bis 6 Jahre: kostenlos
Kinder 6 bis 15 Jahre: € 2,50
Gruppen: € 2,50


DIE ANFAHRT ZUR YSPERKLAMM

IHRE ANREISE IN DIE PURE NATUR

So erreichen Sie die Ysperklamm:
Parkplatz GPS: 48.338697, 15.060493

Bei Anreise über die Autobahn A1: (linkes Bild)

In Ybbs/Donau (km 100.0) abfahren und weiter Richtung Yspertal über die Donau nach Persenbeug.

Über die B36 aus Persenbeug kommend fahren sie durch die Orte Hofamt Priel und Yspertal. Dann biegen sie in Kammerbach Richtung Ysperklamm ab (gute Beschilderung).


Bei Anreise über Melk/Pöggstall/Landesausstellung: (rechtes Bild)

Sie fahren über die Orte Würnsdorf und Laimbach auf der B36 bis nach Kammerbach, dort biegen sie Richtung Ysperklamm ab.

Danach folgen sie 4 km den Wegweisern "Ysperklamm" und erreichen dann den großen Parkplatz (GPS: 48.338697, 15.060493).

Hier befindet sich auch der Infostand mit Kassa und der Eingang zur Ysperklamm.


DAS WETTER IN DER YSPERKLAMM

Die Ysperklamm hat bei jedem Wetter ihren besonderen Reiz ...


Werbung